Feb 282015
 
DIE Zinswende und das Platzen der QE-Blase

Im Mai 2011 schrieb ich im Beitrag „Wann kommt die Zinswende?“, dass ich für 2012 mit einem Tief rechne und die Zinsen „tendenziell ab Ende 2012 ihren Anstieg beginnen, die Anleihenmärkte dann in einen nachhaltigen Bärenmarkt übergehen“ werden. Bezogen war der Beitrag primär auf die 30-jährigen US-Bonds. Mit der Einschätzung lag ich bis Anfang dieses Jahres […]

Jan 272015
 
Was ist faul im Staate Südkorea?

Das würde Hamlet womöglich heute fragen, wenn er aufmerksamer Börsenbeobachter wäre und den südkoreanischen Aktienindex KOSPI vor Augen hätte: Chart-Quelle: Yahoo Wie man sieht, erweist sich Südkorea schon seit geraumer Zeit als Underperformer. Dies überrascht, wenn man an bekannte Marken wie Daewoo, Hyundai oder Samsung denkt, die allesamt immer „präsenter“ erscheinen. Was also ist „faul“ in […]

Jan 152015
 

Die Schweizer Nationalbank (SNB) hat überraschend ihren Mindestkurs von 1,20 Franken pro Euro aufgehoben und die Zinsen gesenkt. Das Währungspaar EUR/CHF bricht dramatisch ein – zwischenzeitlich um über 25%! Dieser Schritt wird zahlreiche Marktteilnehmer auf dem falschen Fuß erwischt haben und dürfte – wie so häufig in den letzten Jahren – diverse Schieflagen erzeugen. Damit hat […]

Dez 012014
 
Die Schweiz steuert auf eine Finanzkrise zu

Nein, es ist kein Fehler in der Überschrift. Wie oftmals hier erläutert rechne ich fest damit, dass Japan im Ruin enden und die Euro-Zone letztlich aufbrechen wird, doch schon früher – voraussichtlich irgendwann im kommenden Jahr – wird in der Schweiz eine Finanzkrise beginnen, aus der sich gar eine Wirtschaftskrise entwickeln könnte. Ich rechne damit, […]

Okt 082014
 

Wie bereits in früheren Beiträgen beschrieben, erscheint die Facebook-Aktie substanziell überwertet. Auch die Übernahme von WhatsApp ist recht teuer. Meine jahrelange Erfahrung hat mich jedoch gelehrt, dass es „finanziell tödlich“ sein kann, zu früh aus fundamentalen Überlegungen heraus short zu gehen. Oder in den Worten Mises: „Ich lernte, dass es an der Wall Street keine […]

Jul 302014
 

Seit geraumer Zeit beschäftigt mich ein Gedanke. Ich verfolge sehr intensiv verschiedene Technologien und habe den Eindruck, dass in sehr vielen Bereichen „Durchbrüche“ stattfinden, die seit Jahrzehnten stabile Branchen völlig „durchrütteln“ werden. Schumpeter würde hier womöglich von „kreativer Zerstörung“ sprechen. Per se ist das eine positive und notwendige Entwicklung. Doch wie mir scheint gehen viele […]

Jun 132014
 

Wie wir der Presse entnehmen, zerfällt gerade der Irak als Nationalstaat. Man fragt sich, woher die Waffen der „Islamisten“ kommen und wie sie so plötzlich solche logistischen Herausforderungen stemmen, wo sie doch in Syrien so stark zurückgeworfen wurden. Eine Antwort darauf kann nur spekulativ sein, aber ich habe den Verdacht, dass Saudi Arabien hier eine […]

Mrz 242014
 

Der Euroraum erwirtschaftete im Januar einen Überschuss von 0,9 Mrd. Euro. Demnach ist der Euro fundamental relativ gut untermauert und inzwischen wächst die Zahl der Optimisten, die einen deutlichen Anstieg des Euro gegen den US-Dollar erwarten. Doch während die „Euro-Krise“ während des Zenits der Austrittsspekulationen hinsichtlich „PIIGS“ aus meiner Sicht übertrieben inszeniert wurde, ergeben sich […]

Mrz 192014
 

Im Rahmen meiner beruflichen Tätigkeit im Bereich Online Marketing wurde mir folgendes Kreditangebot der NORD/LB Luxembourg bekannt, ein durchaus hoch attraktiver Lombardkredit: „Der clevere Kredit Zur freien Verfügung erhalten Sie von uns Ihren Kredit, schnell und unkompliziert. Und damit meinen wir nicht nur die äußerst günstigen Kreditkonditionen sondern das gesamte Prozedere: 1,39 % p.a., beispielsweise […]

Feb 252014
 
Quantitative Easing in Japan wird scheitern und zum Kollaps führen

Auf fuw.ch war kürzlich der folgende Chart zu finden: Wichtig ist demnach die Erkenntnis, dass es eine sehr enge Korrelation zwischen Deflation und Bevölkerungsentwicklung gibt. Die japanische Notenbank bzw. die Regierung haben es sich zum Ziel gesetzt, die Inflation auf etwa zwei Prozent anzuheben um damit neues Wachstum zu erreichen. Die Idee ist also, die […]