Jul 152015
 
Gold vor 150 USD Sturz?

Der Goldpreis notiert gerade bei 1.156 USD. Angesichts der Krisen (Ukraine, China, Griechenland, Puerto Rico) hätte man intuitiv annehmen können, dass der Goldpreis signifikant zulegt. Doch nichts. Nienete. Nada. Rien. Der Goldpreis hat sogar noch leicht abgegeben in den vergangenen Wochen. Spekuliert wurde bereits, ob womöglich Griechenland sein Gold verkauft. Wie dem auch sei, nun […]

Jul 072015
 
Die Grexit-Blase

Ob Griechenland austritt oder nicht wird sich zeigen. Persönlich denke ich, dass es nur zwei Lösungen der Euro-Krise gibt: Entweder eine vollständige Union mit EU-Finanzministerium, EU-Steuern und -Transfers analog dem Länderfinanzausgleich der Bundesländer. Oder aber Griechenland sowie alle anderen Länder, deren ökonomische Basis nicht rausreichend ist im Vergleich zu den anderen Länder der Euro-Zone, treten […]

Jul 022015
 

Die heutigen US-Konjunkturdaten waren nicht besonders überzeugend und es finden sich bereits wieder zahlreiche Einschätzungen, wonach die Fed in diesem Jahr keine Zinserhöhung mehr durchführen wird. Ich bin hier explizit anderer Ansicht und wiederhole: Die Fed MUSS JETZT die Zinsen anheben. Denn wenn sie jetzt die Zinsen anhebt, wird das den Konsum sogar beflügeln, weil […]

Jun 302015
 

„Gold ist Geld“ heißt es oft und an der These ist auch einiges dran, wenn man sich z.B. klar macht, dass der Iran die Sanktionen der letzten Jahre durch Zahlungen in Gold umgehen konnte. Und auch Russland weitet nicht ohne Grund seine Goldreserven seit Jahren aus. Das Land will sich unabhängig machen vom internationalen Zahlungsverkehrssystem, […]

Jun 122015
 

Die jüngsten Beiträge auf kaufkraftschutz.de trafen allesamt ins Schwarze. Wir haben einen ersten starken Anstieg der Zinsen gesehen und der Euro konnte sich deutlich von seinen Tiefs erholen. Aus meiner Sicht könnte das zweite Halbjahr durch einen sehr starken Anstieg der Börsen gekennzeichnet sein, begleitet oder vorangehend durch einen Kursrutsch bei Euro, Öl und Gold. Die […]

Apr 022015
 

Island plant einen geradezu revolutionären Schritt: man möchte sich vom Mindestreserve-System abwenden. Das würde bedeuten, dass nicht mehr die Geschäftsbanken „Geld aus dem Nichts erschaffen“ (Fiat Money), sondern künftig nur noch die Zentralbank. Als Hintergrund lesen Sie bitte noch mal meinen Beitrag „Die absehbare Krise des Fiat Money“ aus dem Jahr 2003. Wichtig zu wissen ist, […]

Mrz 242015
 

Aufmerksamen Beobachtern wird aufgefallen sein, dass derzeit sehr gravierende Dinge geschehen. Hier eine kleine unsortierte Auflistung: China baut eine eigene Entwicklungsbank auf und gewinnt sämtliche bisherigen US-Alliierten Der IWF bereitet sich auf das Ende der US-Dollar-Ära vor Die EZB warnt griechische Banken vor griechischen Staatsanleihen Ein Atom-Deal mit Iran scheint nahe – die US-Kriegsschiffe sind […]

Mrz 132015
 
Warum auch die Biotech-Blase platzen wird

Einer der besten Sektoren in den letzten Jahren ist der Biotech-Sektor. Insbesondere in den USA sind Biotech-Aktien extrem gut gelaufen. So gut, dass selbst die Fed schon im vergangenen Sommer von „überhöhten Bewertungen“ sprach. Ich habe selbst in den letzten Monaten mit einigen Werten aus dem Bereich gute Gewinne erzielt und meine Recherchen haben mir […]

Mrz 052015
 

Am 24. März 2014 schrieb ich im Beitrag „Steht ein Einbruch des Euro gegen den US-Dollar bevor?“: „In der Summe ist das ein Cocktail, der aus meiner Sicht dazu geeignet ist, einen scharfen Abwärtstrend im Euro zu initiieren. Das Kapital, das in den letzten zwei Jahren in den Euroraum floss, könnte schneller wieder abgezogen werden […]

Feb 282015
 
DIE Zinswende und das Platzen der QE-Blase

Im Mai 2011 schrieb ich im Beitrag „Wann kommt die Zinswende?“, dass ich für 2012 mit einem Tief rechne und die Zinsen „tendenziell ab Ende 2012 ihren Anstieg beginnen, die Anleihenmärkte dann in einen nachhaltigen Bärenmarkt übergehen“ werden. Bezogen war der Beitrag primär auf die 30-jährigen US-Bonds. Mit der Einschätzung lag ich bis Anfang dieses Jahres […]